Vorträge

 

«Fräulein, zahlen bitte!» 
Eine Zeitreise durch 100 Jahre Zürcher Beizengeschichte

Die vielfältige Präsenz von Frauen im städtischen Alltag zeigt sich im Mikrokosmos der Beizen, Bierhallen, Tea Rooms wie in anrüchigen Variétés. Es ist eine halböffentliche Welt, eine Welt zwischen Abstinenz und feuchtfröhlichem Alkoholgenuss, zwischen verrauchten Spelunken und edlen Etablissements. Während der rund dreiviertelstündigen bebilderten Präsentation erzählen wir von den unterschiedlichsten Frauen, vom einfachen Mädchen vom Lande über die tüchtige Serviertochter bis zur Nachtclubtänzerin. Wir erzählen Lebensläufe aus dem Gastgewerbe, Arbeits- und Vergnügungsort zugleich und treffen zum Schluss auf die Liebesgeschichte einer Buffetdame mit Happy End.

Preis: Fr. 300.– / Ort: nach Wahl

 

Vortrag nach Wunsch

Wünschen Sie einen Vortrag zu einem anderen Rundgangsthema? Für insgesamt CHF 600 erarbeiten wir gerne einen neuen Vortrag (Lesung inbegriffen).

Wünschen Sie einen Vortrag zu einem anderen Thema mit Bezug zur Frauen- und Geschlechtergeschichte? Preis nach Absprache.

Fragen Sie uns frühzeitig an.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS