Preise

Einzelbillet bei öffentlichen Führungen:
Fr. 20.-/Fr. 15.- (AHV, Kulturlegi, Mitglieder, Studierende)

Billette: Erhältlich beim Treffpunkt.

Eine Anmeldung ist nur bei grösseren Gruppen (ab 4 Personen) erforderlich.

Die Rundgänge dauern ca. 11/2 Stunden und werden bei jeder Witterung durchgeführt.

Der Verein Frauenstadtrundgang Zürich übernimmt keine Haftung für Unfälle oder Diebstahl während eines Rundgangs.

Öffentliche Rundgänge

Dies ist unser reguläres Programm. Weitere öffentliche Rundgänge finden Sie in der Rubrik Spezial Programm / Kooperationen.

Sonntag, 23. September, 11:00
«Sie ist da! Da und da!»

Wie Frauen den Stadtraum eroberten und die Kunst revolutionierten

«Ist Sie da?» Erfahren Sie, wie Dada und nachfolgende künstlerische und feministische Bewegungen in den letzten 100 Jahren gesellschaftliche Teilhabe forderten und den öffentlichen Raum als geschlecherpolitisches Terrain einnahmen. Ob in Einzelleistungen, individuellen Pioniertaten oder Gruppen-Engagements, ob in Reformen der Kunstausbildung, Performance und Tanz, ob im Punk und Aktivismus: Sie war in Zürich da! Da und da!

Treffpunkt: Hauptbahnhof

(beim Gruppentreffpunkt in der Halle)


Samstag, 6. Oktober, 16:15
«Ob die Frauen auch zum Volke gehören?»


Samstag, 13. Oktober, 16:15
Zapfhahn und Suppenhuhn


Sonntag, 28. Oktober, 11:00
«Dass mir das Herz im Leib ist kalt»


FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS